Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

Donnerstag, 27 März 2014 20:04

Das argentinische – brasilianische Duo Barembuem-Mesquita: der krönende Abschluß des Festivals 100% Singer-SongwriterInnen

Von

Die 6. Edition des Festivals “100 % Singer-Songwriterinnen” lädt zu seiner Abschlussgala, am 29. März 2014. Mit dem Duo bestehend aus der argentinischen Sängerin Paula Barembuem und dem brasilianischen Gitarristen Daniel Mesquita.

Ein Spezialevent im Rahmen eines Zyklus´ von Konzerten, bei denen jeden sich jeden Samstag im März eine weibliche Stimme im KulturRaum Neruda präsentierte.

Jene von Paula Barembuem wird von den Takten Mesquitas begleitet, die seit 2013 ein Duo bilden, das dem Publikum „unkonventionelle musikalische Kompositionen“ bietet, in welche sie aber trotzdem volkstümliche Lieder aus Lateinamerika einfliessen lassen und wo auch Mischungen der Wiener und der Brasiianischen Musik hineinpassen. So die Beschreibung der Sängerin auf der Homepage www.paulabarembuem.com.

Das Duo offeriert am Samstag ein gehaltvolles Repertoire, wobei sie von Bertl Mayer auf der Mundharmonika begleitet werden und sie spielen einige Lieder aus “Agua”, ihrer ersten gemeinsamen CD, die im kommenden Frühjar herauskommen wird.

Konzertdaten:
Datum:
Samstag, 29. März 2014
Uhrzeit: 21.00 Uhr
Ort: KulturRaum Neruda (Margaretenstrasse 38. 1040. Wien)
Preise:
    Abendkassa: 10 euros
    VVK/Online en Neruda.at: 8 euros.

http://www.neruda.at/index.php/shop/Paula-Barembuem

Paula Barembuem & Daniel Mesquita Samstag, 29. März 2014 im NerudaRaum

Letzte Änderung am Mittwoch, 26 April 2017 17:53
Redaktion

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lesen Sie auch

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account